#Restart in den Dolomiten am 19.06.2020
Bald geht es endlich wieder los. Die Wiesen blühen bereits in ihren schönsten Farben und die Berge und Almen warten nur noch auf Sie!
Noch nie war dieses Gefühl der Freiheit und Unbekümmertheit, das man besonders beim Wandern oder Klettern in den Bergen erlebt, so wichtig und wertvoll wie heuer.

Wir, sowie auch alle anderen Gastgeber in Sexten, sind uns unserer Verantwortung gegenüber Mensch und Natur in dieser besonderen Zeit bewusst, und haben uns dementsprechend in allen möglichen Bereichen sehr gut vorbereitet.


„Hier oben fühle ich mich frei, ich kann alle Verpflichtungen hinter mir lassen. Am Berg habe ich ein anderes Lebensgefühl als im Tal. Das Bergsteigen ist einfach mein Leben“

(Zitat von Gerlinde Kaltenbrunner (*1970), österreichische Bergsteigerin und erste Frau, die alle 14 Achttausender ohne zusätzlichen Sauerstoff bestieg)


"Wer rastet, der rostet"
Unsere Grüne Laterne liegt zu Füßen der Sextner Dolomiten am Eingang des Fischleintals. Die zauberhafte Naturlandschaft lockt das ganze Jahr über zu aktiven Erkundungen. Die Lage unseres Hauses ist für viele sportlichen Aktivitäten ideal!

Wichtige Entfernungen:
  • Kinderlifte 150 m
  • Skilifte 200 m
  • Langlaufloipen 50 m
  • Wanderweg ins Fischleintal 0 m
  • Talstation Aufstiegsanlage Helmseilbahn 150 m
  • Tennisplätze Outdoor - und Indoor 50 m
  • Minigolf 50 m
  • Freischwimmbad 150 m (befindet sich zurzeit im Neubau)
  • Kletterhalle 50 m
SOMMERSPORT
Gemütliche Spaziergänge im Tal, Wanderungen auf Almen, Gipfelstürme & Kletterpartien oder Biketouren: die Berge locken mit verschiedenen Verführungen.

WINTERSPORT
Ski, Snowboard, Langlaufski, Schneeschuhe und Winterstiefel sind die optimalen Sportgeräte für den Winterurlaub in Sexten.